Texte über Computer in Ulrich Kloses Logbuch

Beitrag vom: 28. August 2008 - 10:42
Von: junirio

Ich habe mich bereits mehr als einmal geärgert, dass ich Dokumente, die ich damals mit Star-Office 5 erstellt hatte, nicht mehr mit OpenOffice-org 2.x geöffnet bekam. Erklären konnte ich es mir nicht. Ich habe wohl nicht intensiv genug gegoogelt. Denn heute fand ich die Lösung. Allerdings auf einer hinteren Google-Seite. Das Geheimnis für Debian-Nutzer ist das Paket "openoffice.org-filter-so52". Es wird installiert, und schwupps erscheinen die alten Dateien wieder lesbar auf dem Bildschirm.

Beitrag vom: 22. August 2008 - 21:47
Von: junirio

Tinyurl ist sicherlich der bekannteste Dienst, um lange URLs klein zu kriegen. Gerade für Twitter benötige ich aber immer wieder kurze URLs und stellte bei einer kurzen Recherche fest, dass es noch weitere Dienste gibt, die dasselbe tun wie Tinyurl. Und manchmal haben diese alternativen Dienste Eigenschaften, die toll und sinnvoll sind.

Beitrag vom: 22. August 2008 - 19:41
Von: junirio

Irgendwie habe ich mittlerweile Gefallen an Twitter gefunden. Erreichbar bin ich dort auf dieser Seite. Nun habe ich außerdem den Dienst twitt'd entdeckt. Damit wird es möglich, über den Instant Messenger per ICQ, Jabber, etc. Nachrichten an Twitter zu senden.

Beitrag vom: 21. August 2008 - 21:32
Von: junirio

Dieses Logbuch wird mit der Pivot Weblog-Software betrieben. Mittlerweile habe ich auf die derzeit aktuelle Version "Dreadwind" aktualisiert. Hier beschreibe ich den Lösungsweg, weil ich mir selbst die benötigten Informationen aus verschiedenen Quellen zusammensuchen musste. Die beste Vorgehensweise ist es nach meiner Meinung, eine Version des Weblogs offline vorzubereiten, das Update vorzunehmen und das fertige Ergebnis dann hochzuladen.

Beitrag vom: 15. August 2008 - 22:08
Von: junirio

Ich habe mich gerade bei Twitter angemeldet. Das ist in der Web-2.0-Diskussion gerade sehr populär. Wer wissen will, was das ist, schaue hier nach. Ob ich da wirklich was schreibe, weiss ich auch noch nicht. Erreichbar bin ich aber dort.

Seiten