Sonstiges

Beitrag vom 27. August 2004 - 0:51 | Von: junirio

Ausfallen muss das Umsonst und Draußen in Vlotho. Wegen des vielen Regens war der Festival-Platz nicht nutzbar. Das Festival wäre vom 27. bis 29. August gewesen. Schade! Für den U&D-Verein bedeutet das einen Riesenverlust. Jetzt helfen nur noch Spenden, um den finanziellen Schaden auszugleichen. Auf www.festivalkult.de gibt es einen Online-Shop. Dort sollen auch bald die Festival-T-Shirts 2004 angeboten werden, die nun ja leider nicht mehr gebraucht werden. Kaufen lohnt sich - und hilft dem U&D-Verein!

Beitrag vom 27. August 2004 - 0:46 | Von: junirio

An dieser Stelle werde ich künftig alles das, was mir so auffällt, eintragen. Das Logbuch soll Auskunft über die Neuerungen auf www.ulrichklose.de geben. Aber auch allgemeinere Anmerkungen werde ich machen, wenn mir irgendwas auffällt und ich meine, dass es hier erscheinen sollte.
Das Logbuch ist direkt erreichbar über diese Adresse.

Beitrag vom 9. Februar 2004 - 17:55 | Von: junirio

Weiter gehen soll es mit dem "Umsonst und Draußen". Am Wochenende ist das Freiluft-Festival in Vlotho zwar wegen des Wetters abgesagt worden, es gab aber eine "Umsonst und Drinnen"-Veranstaltung in der Kulturfabrik. Der U&D-Verein hat große finanzielle Verluste erlitten, ist aber entschlossen, diese Probleme zu meistern und nächstes Jahr wieder ein Festival zu organisieren. Das soll möglicherweise zu einem früheren Termin stattfinden. Der Verein braucht weiterhin Spenden. Der Verein braucht weiterhin Spenden.

Beitrag vom 28. August 2003 - 21:35 | Von: junirio

Dieser Artikel erschien am 28. August 2003 im reporter. Abdruck mit freundlicher Genehmigung

VON ULRICH KLOSE

BAD OEYNHAUSEN. Auf eine fantastische und gleichwohl unerwartete musikalische Weltreise nahm Finn Martin die Besucherinnen und Besucher des Bad Oeynhausen GOP-Varietés am Montag mit. Zum Abschluss des April-Programms hatte das GOP zu einer Spezial-Vorstellung eingeladen. Finn Martin hatte Direktor Ingo Hagemann beim Vertragsabschluss seines April-Engagements angeboten, eine Sondervorstellung mit einem eigenen Programm zu geben. Hagemann ließ sich darauf ein und wurde am Montag für seinen Mut belohnt.

Beitrag vom 20. August 2003 - 21:24 | Von: junirio

Dieser Artikel erschien am 20. August 2003 im reporter. Abdruck mit freundlicher Genehmigung.

VON ULRICH KLOSE

BAD OEYNHAUSEN (rpt). Übe' fas' doppel' so viele Besuche' beim Somm'efes' de' kleinKuns', ve'glichen mit dem vo'igen Jah', f'eu'e sich die Aqua-Magica-Gesellschaf'.

Sie haben das Vorstehende nicht verstanden? Kein Wunder: Es fehlte in den Wörtern jeweils das r und das t. Hier nochmal der komplette Satz: Über fast doppelt so viele Besucher beim Sommerfest der kleinKunst, verglichen mit dem vorigen Jahr, freute sich die Aqua-Magica-Gesellschaft. Neun verschiedene Gruppen und Einzelkünstler unterhielten am Samstagabend etwa 2 800 Zuschauerinnen und Zuschauer auf dem Landesgartenschau-Gelände zwischen Löhne und Bad Oeynhausen.

Seiten