Fehlermeldung

  • Notice: Trying to get property of non-object in views_handler_field_comment_link->render_link() (Zeile 52 von /kunden/187666_48145/webseiten/ulrichklose.de/sites/all/modules/views/modules/comment/views_handler_field_comment_link.inc).
  • Notice: Trying to get property of non-object in views_handler_field_comment_link->render_link() (Zeile 53 von /kunden/187666_48145/webseiten/ulrichklose.de/sites/all/modules/views/modules/comment/views_handler_field_comment_link.inc).
  • Notice: Trying to get property of non-object in views_handler_field_comment_link->render_link() (Zeile 52 von /kunden/187666_48145/webseiten/ulrichklose.de/sites/all/modules/views/modules/comment/views_handler_field_comment_link.inc).
  • Notice: Trying to get property of non-object in views_handler_field_comment_link->render_link() (Zeile 53 von /kunden/187666_48145/webseiten/ulrichklose.de/sites/all/modules/views/modules/comment/views_handler_field_comment_link.inc).
  • Notice: Trying to get property of non-object in views_handler_field_comment_link->render_link() (Zeile 52 von /kunden/187666_48145/webseiten/ulrichklose.de/sites/all/modules/views/modules/comment/views_handler_field_comment_link.inc).
  • Notice: Trying to get property of non-object in views_handler_field_comment_link->render_link() (Zeile 53 von /kunden/187666_48145/webseiten/ulrichklose.de/sites/all/modules/views/modules/comment/views_handler_field_comment_link.inc).
12
Okt

Biographie von Keith Richards gelesen. Ja und?

Lange Autofahrten werden für mich erst schön durch Hörbücher, die mir Kilometer um Kilometer das Fahren auf der Autobahn versüßen. Für die kürzlich anstehende Anfahrt zu einer Messe fiel meine Wahl auf die Autobiographie "Life" von Keith Richards. Der Mann ist ein Gitarren-Gott, seine Riffs haben mehrere Generationen Rock-Musik beeinflusst, dass sein Leben überhaupt noch andauert, ist angesichts seines Drogenkonsums ein kleines Wunder. Dass das Hörbuch, eine gekürzte Fassung, von NDW-Urgestein Stephan Remmler gelesen wird, versprach Spannung. Und nicht zuletzt: "Nach Bob Dylans Biografie ist Richards Buch wahrscheinlich die beste Rock-Memoire, die je geschrieben wurde." So zitiert die Website des deutschen Rolling Stone den Chefredakteur der US-Ausgabe.

Nun, Bob Dylans "Chronicles, Vol. 1" habe ich auch gehört - gelesen von "Südstadt-Dylan" Wolfgang Niedecken. Die Autofahrt ist absolviert. Das Buch ausgehört. Zurück bleibt ein leeres Gefühl. Die vielen guten Kritiken - wie etwa diese -, die "Life" bekam, kann ich nicht nachvollziehen. Ein Grund dafür mögen arg rabiate Kürzungseingriffe in den Erzählverlauf sein. Geboten wird dem Zuhörenden ein wirres Potpourri von Szenen aus Keith Richards' Leben. Erzählt wird in einfachen, schnörkellosen Sätzen, die in der Tat gut mit Stephan Remmlers lakonischer Lese-Art harmonieren.

Blog-Kategorien: 
22
Jun

Danke für #dietotenkommen!

Und dann bekommst du ein schlechtes Gewissen und schämst dich. Klar, wie die Europäische Union Flüchtlinge behandelt, findest du unwürdig und es macht dich betroffen. Aber hey, immer wieder spendest du für Pro Asyl. Das Elend der im Mittelmeer ersaufenden Flüchtlinge hast du auch auf dem Schirm. Denn auch Watch the med wurde von dir bereits mit einer Zuwendung bedacht. Schon vor 20 Jahren warst du mal aktiv in der Flüchtlingsarbeit in deinem Heimatort.

Blog-Kategorien: 
20
Apr

Wenn Piraten sagen: "Wir tun jetzt mal was für die Jugend"

Am Wochenende hatte eine gescheiterte Splitterpartei, deren Mitglied ich nie war, für die ich aber leider voriges Jahr auf der Bezirksversammlungsliste kandidierte, Landesparteitag. Durch Twitter darauf aufmerksam geworden, vernahm ich dann Erstaunliches: Mit großer Mehrheit beschloss die Tagung in Gelsenkirchen eine Satzungsänderung, wonach Kinder ab zehn Jahre künftig generell Stimmrecht auf Piraten-NRW-Parteitagen haben sollen. Das ist der Passus, der nun Paragraph 6a der Landessatzung schmückt:

(1) Der Landesparteitag ist die Mitgliederversammlung auf Landesebene. Er tagt mindestens einmal jährlich, grundsätzlich öffentlich und unter Zulassung von Gästen. Stimmberechtigt sind die ordentlich akkreditieren Mitglieder des Landesverbandes, sowie grundsätzlich alle Personen, die das 10. Lebensjahr vollendet, jedoch das 16. Lebenjahr noch nicht erreicht haben, es sei denn gesetzliche Bestimmungen stehen dem entgegen.

Zugrunde lag dem ein Antrag eines 14-Jährigen. In den sozialen Medien schlugen die Wellen hoch. Denn wer nicht an dem gruppendynamischen Prozess in Gelsenkirchen teilgenommen und sich hatte euphorisieren lassen - die dortigen Piraten glauben offenbar ernsthaft, sie hätten einen riesen Schritt in Richtung Kinder-Beteiligung gemacht -, rieb sich verwundert die Augen. Denn laut Satzung der NRW-Piraten, die immerhin im Landtag sitzen, dürfen auf ihren Parteitagen nun akkreditierte Parteimitglieder - dazu muss man mindestens 16 Jahre alt sein - und alle Kinder aus aller Welt zwischen zehn und 14 Jahren abstimmen. In die Röhre schauen die 15-Jährigen, die ja das 15. Lebensjahr vollendet und bereits das 16. Lebensjahr erreicht, aber noch nicht abgeschlossen haben.

Blog-Kategorien: 

Seiten

RSS – Weblog von junirio abonnieren